18 jähriger Fahranfänger nach Überschlag schwer verletzt

Einsatz für die Feuerwehren Wendhausen, Ottbergen, Dinklar und Schellerten am 15.06.2011 um 18:41 Uhr.

Ein 18 jähriger Fahranfänger ist auf der Bundesstraße 6 in Richtung Goslar kurz vor Heersum in einer leichten Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen. Der PKW des Fahrers ist daraufhin gegen einen Baum geprallt und landete nach einem Überschlag auf einem angrenzenden Feld wo es von einem Telegrafenmasten gestoppt wurde.

Foto0309

Der schwer verletzte Fahrer konnte von einem LKW Fahrer schon vor dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte aus dem Fahrzeug befreit werden. Eine ebenfalls anwesende Ersthelferin (Krankenschwester) übernahm die lebensrettenden Sofortmaßnahmen und stabilisierte den Fahrer bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes.

Wenige Minuten später traf der Rettungshubschrauber Christoph 4 ein. Nachdem der Patient durch den Notarzt ausreichend stabilisiert wurde, wurde dieser in ein Krankenhaus nach Hannover geflogen.

Pflanz-Aktion am Dorfgemeinschaftszentrum

Am Samstag konnte dank zahlreicher Unterstützung durch Ortsrat und Feuerwehr der in diesem Jahr erweiterte Parkplatz vor dem Dorfgemeinschaftszentrum neu bepflanzt werden.

Ganz nach dem Motto “Viele Hände – schnelles Ende” konnten innerhalb von 3 Stunden zahlreiche Bodendecker, Strauch- und Heckenpflanzen sowie 3 Bäume geplanzt werden. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: