Ehrungen & Beförderungen zur 103. Jahreshauptversammlung

Zur 103. Jahreshauptversammlung im Gasthaus Leinemann waren zahlreiche aktive, passive und fördernde Kameraden erschienen. Ebenso die Vertreter der örtlichen Vereine und der Gemeindeverwaltung. In bekannt ruhiger und harmonischer Weise lies man das Jahr 2014 Revue passieren. Die FF Wendhausen ist sehr gut aufgestellt und konnte alle Herausforderungen ohne Probleme meistern – nichts desto trotz wartet das Jahr 2015 mit neuen, spannenden Herausforderungen. Nur mit einer in sich funktionierenden Mannschaft ist dieses möglich.

_MG_0908 Kopie

Der Höhepunkt der Versammlung waren dann folgende Ehrungen und Beförderungen:

Tim Bartsch, Janin Engelke und Tim Strube wurden zum Feuerwehrmann/-frau ernannt. Dirk Bruckuf wurde Hauptfeuerwehrmann, Matthias Ohse zum Hauptlöschmeister befördert. Geehrt wurden Wilfried Niehoff für 40 jährige Mitgliedschaft, Christel Leinemann und Friedhold Lütje für 50 jährige Mitgliedschaft. Wilhelm Höfel und Horst Becker sind durch erreichen der Altersgrenze in die passive Abteilung übergetreten.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


3 − zwei =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>